Die ersten ehrenamtlichen Helfer sind bereits in Wetter und den Stadtteilen aktiv.

Wetter ist uns wichtig

 

Die Bürgerhilfe Wetter e.V. ist aus der Initiative „Wetter ist uns wichtig!“ hervor gegangen. Bürgerinnen und Bürger, die wahrnehmen, dass für immer mehr ältere Menschen das Leben auf dem Land schwierig ist, weil sie nicht mehr ausreichend Unterstützung von Angehörigen oder Nachbarn erhalten können, und pflegende Angehörige durch die Anforderungen von Beruf, Familie und Pflege häufig überlastet sind, gründeten den Verein Bürgerhilfe Wetter e.V.

Ziel des Vereins ist es mit bürgerschaftlichen Engagement Hilfen für Menschen, die ihren Alltag nicht alleine bewältigen können, anzubieten.

Der Verein leistet keine professionellen Dienste wie die Pflegedienste, sondern freiwillige Helfer unterstützen z. B. im Haushalt oder begleiten bei Arztterminen.

Um den freiwilligen Helfern für ihre Arbeit zu danken und ihre Aufwendungen zu entschädigen, ging der Vorstand den Weg der Anerkennung der Hilfsleistungen bei den Pflegekassen und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ein.

2017 wurde die Koordinationskraft, Anke Bodenstein, eingestellt. Ihre Aufgaben sind es Schulungen und Teamsitzungen für die Helfer zu organisieren und sie fachlich zu begleiten, sowie die Hilfesuchenden zu beraten und die Abrechnung mit den Pflegekassen durchzuführen.

Nachdem die erste Basisschulung für freiwillige Helfer stattgefunden hatte, konnte die Bürgerhilfe Wetter e.V. im Frühjahr 2018 endlich starten, ihre Hilfsangebote praktisch umzusetzen.

Seit Herbst 2018 ist die Bürgerhilfe Wetter e.V. Mitgliede des Paritätischen Wohlfahrtsverbands.

Immer häufiger erreicht die Bürgerhilfe die Frage: „Können Sie mir in meinem Alltag helfen?“. Hierfür benötigen wir zusätzlich Helfer. Der Verein lädt Menschen, die einen Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft leisten möchten, herzlich ein sich bei der Bürgerhilfe Wetter e.V. zu engagieren.

Auch wer nicht genügend Zeit für Engagement in der Bürgerhilfe Wetter e.V. kann die Arbeit des Vereins unterstützen.

Frau Bodenstein informiert interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger bei einem persönlichen Gespräch über das Ehrenamt in der Bürgerhilfe. Am 16.05.2018, um 19:00 Uhr, wird Sie bei einer Veranstaltung in der Stadthalle (Konferenzraum) die Basisschulung für engagierte Menschen vorstellen.

Sie erreichen die Bürgerhilfe Wetter e.V. über: